Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für : www.damart.ch
(Version 1. Januar 2018)

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für alle Bestellungen, die per Post, Telefon, Fax oder online bei DAMART getätigt werden. Mit seiner Bestellung bei DAMART akzeptiert der Verbraucher ("Käufer") die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Andere, von den vorliegenden Bedingungen abweichende Geschäftsbedingungen kommen zwischen DAMART und dem Käufer nicht zur Anwendung. 

  •  Geltungsbereich

    Die vorliegenden Allgemeinen  Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen von in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein wohnhaften Kunden über den Online-Shop www.damart.ch.

  •  Angebot und Vertragsabschluss

    3.1 Die Darstellung der Produkte auf www.damart.ch stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern eine Aufforderung an den Kunden, eine Bestellung abzugeben:

    1. Schritt: Bestellschein
    - Legen Sie die Produkte Ihrer Wahl in Ihren Warenkorb.
    - Geben Sie Ihren Vorteilscode (falls vorhanden) an. 
    - Überprüfen Sie den Inhalt Ihres Warenkorbs und die Preise und ändern Sie den Inhalt gegebenenfalls.
    - Setzen Sie Ihren Einkauf fort oder bestätigen Sie Ihre Bestellung.

    2. Schritt : Identifizierung
    - Identifizieren Sie sich (E-Mail-Adresse und Passwort), wenn Sie bereits Damart-Kunde sind oder registrieren Sie sich neu, um zu bestellen.
    - Bestätigen Sie Ihre persönlichen Angaben.

    3. Schritt : Adressen
    - Wählen Sie Ihre Lieferform.
    - Bestätigen Sie Ihre übliche Lieferadresse oder geben Sie eine andere Lieferadresse an.

    4. Schritt : Bestellübersicht und Bezahlung
    - Prüfen Sie die Lieferform und Lieferadresse, die Rechnungsadresse sowie den Inhalt Ihrer Bestellung und Ihren Vorteilscode. Sie können alle Angaben bei Bedarf ändern.
    - Der Gesamtbetrag Ihrer Bestellung und die Versandkosten werden angezeigt.
    - Wählen Sie Ihre Zahlungsform.
    - Bestätigen Sie Ihre Zahlungsform.
    - Sie können entweder nach Erhalt der Rechnung innert 30 Tagen bezahlen (Siehe Punkte 7 und 8) 

    3.2 Durch  Antklicken des Buttons "Bestellung bestätigen und bazahlen" gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Produkte ab. Die Bestellung wird dann registriert und bearbeitet.

    3.3 Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung wird diese von uns per E-Mail bestätigt. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn der Verkäufer den Versand der Ware per E-Mail bestätigt (Auftrags-bzw. Versandbestätigung) oder spätestens durch Auslieferung der Ware.

  •  Retouren und Umtausch

    Ein Artikel muss innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt unbeschädigt und vollständig in der Originalverpackung (einschliesslich Etikett mit Bestellnummer) zusammen mit dem Lieferschein an uns zurückgeschickt werden. Benutzen Sie dazu bitte die Rücksende-Etikette, die Ihrem Paket beiliegt. Auf diese Weise haben Sie die Gewähr, dass Ihre Rücksendung schnell und fehlerlos bearbeitet wird. 

    4.1 Der Käufer hat das Recht, den Vertrag zu widerrufen, indem er die Ware innert 14 Tagen nach Zustellung zurücksendet. Um unsere Produktqualität zu verbessern, bitten wir den Käufer, auf dem Retourenschein den Rücksende-Grund anzugeben.

    4.2 Der Retourenschein muss unbedingt zusammen mit der Ware zurückgeschickt werden. Der Widerruf muss an folgende Adresse erfolgen: Damart Swiss AG, Kundenservice, Postfach, 9029 St. Gallen. 

    4.3 Im Falle einer Teillieferung beginnt die Widerrufsfrist mit dem Erhalt des jeweiligen Pakets.

    4.4 Die Ausübung des Rückgaberechtes führt zur Umwandlung des Kaufvertrags in ein Rückabwicklungs-verhältnis, wonach die im Rahmen des Kaufvertrags empfangenen Leistungen zurückerstattet werden müssen. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde (sofern es sich nicht um einen Fehler von DAMART oder eine Ersatzlieferung handelt).

    4.5 Nach Eingang der Ware wird ein bereits bezahlter Kaufpreis dem Kunden umgehend zurückerstattet.

    4.6 Vorbehalten bleibt ein Abzug des zu erstattenden Kaufpreises resp. eine Rechnungsstellung für mögliche Beschädigungen, übermässige Abnutzung der Ware oder, sofern vereinbart, Hinsende-Kosten der Ware. Kein Abzug erfolgt, wenn der Wertverlust auf einen zur Feststellung der Art, Beschaffenheit und Funktionstüchtigkeit der Waren notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. DAMART kann die Rückzahlung verweigern, bis sie die Waren wieder zurückerhalten hat bzw. bis der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgeschickt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

    4.7 Das Rückgaberecht ist aus Hygienegründen ausgeschlossen für folgende Produkte: -Hygieneprodukte, Kosmetika und geöffnete Lebensmittel.

  •  Preise und Versandkosten

    5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (aktuell 7.7%) sowie sonstige Preisbestandteile und verstehen sich in Schweizer Franken (CHF).

    5.2 Die Verpackungs- und Versandkosten betragen Fr. 6.95. Dieser Preis beinhaltet die Verpackung, den Versand, die Versicherung sowie alle eventuellen Teillieferungen.

  •  Lieferbedingungen

    6.1 Die Lieferung erfolgt nur an Zustelladressen innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein.

    6.2 Die Standardlieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 10 Tage.

    6.3 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, ist DAMART zu Teillieferungen berechtigt. Aufgrund von Teillieferungen entstehen dem Kunden keine zusätzlichen Kosten. 

    6.4 Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Kunden trotz dreimaligen Auslieferungsversuchs scheitern, kann DAMART vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. 

  •  Zahlungsbedingugen

    7.1 Die Zahlung erfolgt auf Rechnung.

    7.2 Bei Auswahl der Zahlung auf Rechnung eröffnet DAMART ein persönliches Kundenkonto, auf dem alle Bestellungen, Zahlungen und Gutschriften verbucht werden. Der Kunde bezahlt nur die Artikel, die er behalten will, sowie die Versandkosten innert 30 Tagen nach Erhalt der Ware.

    7.3 Eine Verrechnung mit nicht anerkannten oder nicht rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen des Kunden ist ausgeschlossen.

    7.4 DAMART ist nicht verantwortlich für eventuelle Gebühren, die bei der Belastung entstehen.

  •  Zahlungsverzug/ Mahnung / Inkasso

    8.1 Der Kaufpreis wird bei Lieferung auf Rechnung innert 30 Tagen nach Zustellung der Ware fällig. Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb dieser Frist, gerät der Kunde in Verzug.

    8.2 Damart berechnet in diesem Fall Verzugszinsen in Höhe von 1,25% des ausstehenden Betrags sowie Bearbeitungskosten in Höhe von Fr. 5.- für die erste Mahnung und Fr. 10.- und von Fr.15.- für die folgenden Mahnungen. Wenn der Rechnungsbetrag nach der letzten Mahnung nicht bezahlt wird, dann übergibt DAMART die Forderung zur Betreibung an das Unternehmen  infoscore Inkasso AG. Die Kosten für dieses Verfahren hat der Käufer zu tragen.

  •  Eigentumsvorbehalt

    Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum von DAMART. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne die Zustimmung von DAMART nicht gestattet.

  •  Gewährleistung

    Damart leistet Gewähr durch die Behebung von Mängeln. Dies geschieht nach Wahl des Verkäugers durch Nacherfüllung, nämlich Beseitigung eines Mangels (Nachbesserung), Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung) oder Rückerstattung des Kaufpreises.

  •  Haftung

    Damart schliesst die Haftung für nicht lieferbare Artikel, Lieferverzögerungen und leichte Veränderungen der Artikel aus.

  •  Datenschutz

    12.1 Bei der Bestellung werden die persönlichen Angaben des Käufers erfasst und verarbeitet. Unter der Rubrik "Datenschutz und Cookies" auf der DAMART- Website findet der Käufer alle relevanten Informationen zu diesem Thema.

    12.2 DAMART stellt sicher, dass die Verarbeitung der Kundendaten dem Bundesgesetz über den Datenschutz entspricht.

    Ziel der Datenverarbeitung ist die Verwaltung des Kundenkontakts, die Kontrolle und Optimierung der Service-Qualität sowie die Erstellung von Markstudien und Statistiken.

    12.3 Der Käufer erklärt sich damit einverstanden, dass DAMART: 
    - ihm Angebote per Post oder Telefon zukommen lässt, sofern der Käufer diesem nicht widersprochen hat, und per E-Mail, sofern der Käufer dies wünscht.
    - die erfassten Daten an Dritte übermittelt, wenn dies für die Erbringung einer Dienstleistung (z.B.: Verwaltung eines Kundenkontos, Lieferung einer Bestellung, Finanzdienstleistung) erforderlich ist.
    - Dritten alle notwendigen Informationen zur Eintreibung von Forderungen übermittelt.

    12.4 Der Käufer kann im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung bei DAMART Angebote von anderen Umternehmen oder Organisation erhalten und dieser Zusendung jederzeit widersprechen.

    12.5 Der Käufer hat jederzeit Anspruch auf Auskunft, Korrektur oder Löschung der zu seiner Person gespeicherten Daten. Ausserdem kann er der Nutzung der Daten durch DAMART  oder der Übermittlung der Daten an Dritte zu Werbezwecken widersprechen. Der Käufer findet alle relevanten Informationen unter der Rubrik "Datenschutz und Cookies" auf der DAMART-Website.

  •  Geistiges Eigentum

    Alle Inhalte unsere Website sind auf der Basis von Urheber- und Markenschutzrechten geschützt. Sie sind exklusives Eigentum von DAMART und können ohne die ausdrückliche Genehmigung von DAMART weder komplett oder teilweise kopiert, reproduziert oder heruntergeladen werden.

  •  Umweltschutz

    Defkte elektrische und elektronische Geräte sowie leere Batterien können der Umwelt und Ihrer Gesundheit schaden. Bitte werfen Sie diese nicht in den Hausmüll, sondern entsorgen Sie sie an den dafür vorgesehenen Sammelstellen. Eine Umweltabgabe zur Entsorgung dieser Artikel ist bereits im Kaufpreis enthalten.

  •  Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

    DAMART bahält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit einseitig zu ändern. Der Vertragsabschluss erfolgt jedoch in jedem Fall zu den zu diesem Zeitpunkt geltenden Geschäftsbedingungen.

  •  Schlussbestimmungen

    Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen geltenden gesetzlichen Bestimmungen widersprechen, so behalten alle anderen Punkte der Geschäftsbedingungen ihre Gültigkeit. Der unwirksame Inhalt wird durch eine entsprechende gesetzeskonforme Bestimmung ersetzt.

  •  Geltendes Recht

    Damart ist Mitglied des Vebandes der Schweizerischen Versandhandels (VSV) und verpflichtet sich zur Einhaltung von dessen Ehrenkodex. Durch dieses Gütesiegel garantieren wir Ihnen einen seriösen und sicheren Einkauf.

    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem Schweizerischen Recht.  

  •  Gestzliche Angaben

    Name des Unternehmens: Damart SWISS AG
    Adresse : Centre Swissair IATA, Route de l'Aéroport 29, CP 230, 1215 Genève 15
    E-mail : damartservice@damart.ch
    Ust.Ident-Nr.: CHE 105.926.359
    Berufsverband : Association Suisse de Vente à Distance (ASVAD)
    Handelsregisternummer: CH-400.3.905.098-0
    Handelsregister: Handelsregister des Kantos Genf
    Generaldirektor: Patrick Seguin
    Branche: Distanzhandel


Kontaktieren Sie uns über unser Formular per E-Mail

Unsere Beraterinnen beantworten all Ihre Fragen zu Bestellungen, Artikeln etc. gerne persönlich und schnellstmöglich.

Uns kontaktieren

Wir stehen Ihnen auch per Telefon zur Verfügung

Ihre Modeberaterin ist Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr und am Samstag von 8 bis 12 Uhr persönlich für Sie da: